Nachbarschaftsverband informierte in der Schlossgartenhalle Ettlingen

Amtsblatt Ettlingen – Nr. 39
Aufgrund der unseligen Gesetzeslage, mit der die Grün-Rote Landesregierung alle
bestehenden Schutzgebiete aufhebt und die Gemeinden zwingt, sogenannte Konzentrationszonen für Windkraftanlagen einzurichten – selbst im Wald! – muss sich auch der Nachbarschaftsverband Karlsruhe NVK, dem auch Ettlingen angehört, mit dem Thema beschäftigen. In einer ersten Info-Veranstaltung, geleitet durch den stellvertretenden Vorsitzenden des NVK, OB Johannes Arnold, wurde auch den Schluttenbachern Gelegenheit zur Stellungnahme gegeben. Die Haltung der Schluttenbacher und des Publikums war eindeutig. Wir lassen unsere Natur, unseren Lebensraum und unsere Gesundheit nicht durch eine von der Landesregierung aufgezwungene, unwirtschaftliche und menschenfeindliche Gesetzgebung beeinträchtigen.

Advertisements

Hier können Sie einen Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s