Gemeinsame Veranstaltung der Bürgerinitiativen

Zwischen 14.00 bis 17.00 Uhr besuchten, trotz „April-Wetters“ mit Sonnenschein und Wolkenbrüchen, zahlreiche interessierte Bürgerinnen und Bürger aus Ettlingen, Malsch bis Freiolsheim unsere gemeinsame Veranstaltung. Anwesend waren auch viele Vertreter aus der Politik, darunter die Landtagsabgeordnete der CDU, Christine Neumann.
Auf vielen Folien und Schaubildern und mit Fotos über unsere schützenswerte Natur- und Tierwelt wurde für deren Erhalt und deren Schutz geworben.
Vorträge zur Schädlichkeit von Windkraftanlagen im Wald und deren gesundheitlichen Gefahren und eine Exkursion zu einem möglichen Windkraftanlagen-Aufstellort und der Darstellung der Dimensionen solcher „Monsteranlagen“ rundeten die Veranstaltung ab.
Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Die Veranstaltung hat erneut gezeigt, dass der Windkraftindustrie und ihren politischen Gefolgsleuten mit entschiedenem Widerstand der gesamten Hangkante entgegengetreten wird. Die breite Bewegung der Bürgerinitiativen wird unterstützt durch zahlreiche Bürgerinnen und Bürger und maßgebliche politische Vertreter fast aller politischen Parteien und Vereinigungen.

Vorbereitung der Veranstaltung am 09.06.16 in Völkersbach – viele Hände packen zu

L1000255 L1000262 L1000264 L1000272 L1000276

Die Vorbereitungen laufen….Fotos vom Aufbau heute Vormittag an der Carl-Schöpf-Hütte in Völkersbach – 9.00 bis 14.00 Uhr 

_MG_9838 _MG_9856 _MG_9869 _MG_9875 _MG_9895 _MG_9915 _MG_9922 _MG_9925 _MG_9933

Ab 14.00 Uhr trafen die ersten  Interessierten ein…

_MG_0006 _MG_0010 _MG_0011 _MG_9945 _MG_9948 _MG_9953 _MG_9955 _MG_9957 _MG_9964 _MG_9970 _MG_9977 _MG_9980 _MG_9989 _MG_9994 _MG_9998

Einladung zu einer gemeinsamen Veranstaltung der Bürgerinitiativen Lebensraum Schluttenbach e.V., proNaturRaum Völkersbach/Malsch/Sulzbach und Runder Tisch Windkraft-Freiolsheim
Die Lage um Windkraft im Malscher Bergwald und dem Ettlinger Kreuzelberg spitzt sich zu! Der Regionalplan, der derzeit zur Genehmigung im Verkehrsministerium vorliegt, weist von Freiolsheim über Malsch bis Ettlingen Flächen für Windkraft aus, die bis 500m / 700m an die Wohngebiete heranreichen.

Am Sonntag, den 12. Juni 2016 von 14 bis 17 Uhr laden wir Sie an der Carl-Schöpf-Hütte am Rimmelsbacher Hof ein, sich über den aktuellen Stand zu informieren. Wir bewirten Sie in unserer schönen Landschaft mit Getränken, Vesper, Kaffee und Kuchen.

Es erwarten Sie:

  • Informationen zum Sachstand Windkraft in Malsch
  • Darstellungen der Größenverhältnisse
  • Wanderungen zu ausgewiesenen Windkraftflächen
  • Informationsstände zu den Themen Artenschutz,Technik, Ökonomie, Natur und Gesundheit
  • Fledermausausstellung

Ihre Bürgerinitiativen Lebensraum Schluttenbach e.V., proNaturRaum Völkersbach/Malsch/Sulzbach und Runder Tisch Windkraft-Freiolsheim

Advertisements

Hier können Sie einen Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s